Aktivitäten und Ausflüge

Besuchen Sie das Hohe Venn

Unterkunft
Gastronomie
Spa
Gastronomie
Buchen
form-booktablechevalblanc-group-rest
Durchgehend von 10.00 bis 21.30 Uhr geöffnet.
Schließungstage: Dienstag
SPA Nuxe
Das Hohe Venn
Der Naturpark Hohes Venn - Eifel ist sicherlich eine der schönsten Gegenden Belgiens. Er liegt im Osten des Landes und ist Teil eines deutsch-belgischen grenzüberschreitenden Naturparks. Er besticht durch die Vielfalt der Landschaften, die Qualität der Umwelt und der Natur sowie seine Natur- und Kulturgeschichte.
Neben dem staatlichen Naturreservat Hohes Venn - sicherlich das Highlight dieses Parks -  bietet er abwechslungsreiche Landschaften aus Wäldern, Tälern und Flüssen, Wiesen, Hainen, Bergrücken und malerischen Dörfern.
Um mehr über die Landschaften zu erfahren, laden wir Sie ein, die Seite unseres Naturparks zu besuchen: botrange.be
Umgebung
  Distanz Fahrtzeit  Website
Lac de Robertville 0 km 5 min.
Ardenne Activity 4 km 5 min.
office du tourisme des cantons de l'est 10 km 15 min.
Rail Bike 10 km 15 min.
Brasserie Bellevaux 10 km 15 min.
Barrage de la Gileppe 12 km 20 min.
Ars Tecnica 20 km 20 min.
Chocolaterie Jacques 20 km 20 min.
Monschau 25 km 30 min.
Forestia 30 km 40 min.
Wild- & Erlebnispark Daun 75 km 40 min
Sportliche Aktivitäten
Wanderfreunde finden ihr Glück auf den zahlreichen markierten Wanderwegen unserer schönen Region.
Das gilt auch für die Radfahrer, die außerdem in wenigen Minuten Entfernung die Ravel-Route (Vennbahn) nach Monschau oder nach Luxemburg erreichen können. http://ravel.wallonie.be/home/itineraires
Im Sommer kann man auf dem See von Robertville in Butgenbach kanufahren und segeln.

Im Winter, wenn es geschneit hat, gibt es viele Vermieter von Langlaufski für eine schöne Wanderung auf den zahlreichen Loipen. In Ovifat, 5 Minuten vom Hotel entfernt, befindet sich die Alpinskipiste.
Kultur
Schloss Reinhardstein
Das Schloss Reinhardstein, nur ein paar Minuten zu Fuß oder mit dem Auto entfernt. Die „Eifel“-Festung aus dem 14. Jahrhundert. Einzigartiges Erbe und großartige Sehenswürdigkeit.
L’ikob
Das Museum für zeitgenössische Kunst in Eupen konzentriert sich auf die junge zeitgenössische Kunstszene durch den Aufbau einer relevanten Sammlung - in Progress- und temporären Ausstellungen - im Dialog.
Malmundarium
Eine große Touristenattraktion. Zwei Ebenen, 3.000 m2, und ein Audio-Guide, um die Geschichte (Historium, Domschatz), die Folklore (Karneval -Workshop) und die alten Industrien (Leder- und Papier-Werkstätten) in der Region sowie temporäre Ausstellungen zu entdecken.
Die Abtei von Stavelot
Hier wird Geschichte erzählt, von einem der ältesten Klöster in Belgien, über die künstlerische Welt einer der führenden Figuren des 19. Jahrhunderts, dem Dichter Guillaume Apollinaire, bis hin zu einer der schönsten Rennstrecken der Welt. Entdecken Sie diese Stätte, die zum außergewöhnlichen Erbe der Wallonie zählt.
Baugnez 44
Erleben Sie die letzten großen Operationen und Kämpfe während der Offensive „Operation Wacht am Rhein“ hautnah mit.
×
Sie verlassen
uns schon?